Logo Mindelheim

Stadt Mindelheim
Maximilianstr. 26
87719 Mindelheim

Tel. +49-8261-9915-0
Fax: +49-8261-9915-870
Mail: [email protected]
Sicheres Kontaktformular >>>

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 08.00 bis 12.30 Uhr
Donnerstag zusätzlich  14.00 bis 18.00 Uhr

Unterstützungsleistungen

BildFotolia.com

Bildungs- und Teilhabepaket

Sie würden Ihrem Kind gern die Teilnahme an einer Klassenfahrt ermöglichen, wissen aber nicht, wie Sie dies finanziell stemmen sollen?
Ihr Kind benötigt dringend Nachhilfe, Sie können sich aber keinen Nachhilfelehrer leisten?

Genaue Informationen finden Sie auf der Webseite des Landratsamts Unterallgäu.

Beratung bei drohender Obdachlosigkeit und Überschuldung

Die Stadt Mindelheim bietet jeden 1. Freitag im Monat eine offene Sprechstunde von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Büro in der Hospitalstiftung, Maximilianstr. 27 durch den SKM, Kath. Verein für soziale Dienste Memmingen und Unterallgäu e.V. an.

Die Beratung ist kostenfrei und ein Angebot für Personen,

  • die Schwierigkeiten haben die Miete zu bezahlen.
  • die von einer Wohnungskündigung bedroht sind.
  • die Schwierigkeiten im Umgang mit Ihren Finanzen haben.
  • deren Haushalt von Überschuldung bedroht ist.

Es kann auch für den 1. Freitag im Monat ab 9.00 Uhr eine Terminvereinbarung unter Tel. 08331/96 136-0 erfolgen.

Kleiderladen des Bayerischen Roten Kreuzes

Kornstr. 12
87719 Mindelheim
Internet: brkua.de

Öffnungszeiten:
Montag und Dienstag:    9.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag und Freitag: 9.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr

Der Rot Kreuz-Laden in Mindelheim bietet gut erhaltene Kleidung für Frauen, Männer und Kinder und gebrauchte, gut erhaltene Kinderartikel sowie Spielsachen an.

Kleiderladen "Klamotte" des Caritas-Verbandes

Bgm.-Krach-Str. 8
87719 Mindelheim

Internet: caritas-unterallgaeu.de

Öffnungszeiten:
Montag, Mittwoch, Freitag 10.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr

Im Kleiderladen „Klamotte" kann von jedermann gut erhaltene gebrauchte Kleidung zu sehr günstigen Preisen erworben werden.

Mindelheimer Tafel

Bgm.-Krach-Str. 4
87719 Mindelheim

Ansprechpartnerin:
Frau Richinger
Tel. 08261/73 78 30
Mail: [email protected]
Internet: caritas-unterallgaeu.de

Öffnungszeiten:
Donnerstag 14.00 – 15.00 Uhr

Nicht alle Menschen haben ihr täglich Brot, obwohl es in Deutschland Lebensmittel im Überfluss gibt. Entsprechend diesem Aspekt bemüht sich die Mindelheimer Tafel um einen Ausgleich für Bedürftige mit Unterstützung durch ca. 50 ehrenamtliche Helfer. Sie sammeln qualitativ einwandfreie Nahrungsmittel, die im Wirtschaftsprozess nicht mehr verwendet werden können und verteilen sie an Bedürftige.

Der Kunde zahlt pauschal 1,50 Euro für seinen Einkauf. Als Nachweis der Bedürftigkeit gelten die Bescheide zur Sozialhilfe, Arbeitslosengeld II, Rente oder Lohnbescheinigung.